#cc2015cc - Webseite für das Netzwerk Asyl Mühltal

Zur eigenen Webseite an nur einem Tag?

Es gibt Veranstaltungen, die sind ganz nett und es gibt welche, die verändern. Wenn man letztere besucht hat, ist man bewegt und hat etwas bewegt. Und man nimmt etwas mit, nämlich jede Menge Inspiration und Motivation. Von Begegnungen mit tollen Menschen und neuen Kontakten einmal ganz abgesehen. Aber lesen Sie selbst. Teilzeithelden – im Auftrag … Weiterlesen

nerviger Content in sozialen Netzwerken

Welche Inhalte auf Facebook nerven ganz besonders?

Mit dieser Frage ruft Björn Tantau zur Blogparade auf. Und natürlich lockt solch eine Einladung. Warum? Es ist ein kontroverses Thema, welches quasi jeden betrifft (zumindest jeden, der sich den sozialen Netzwerken nicht in Gänze verweigert) und zu dem folglich jeder eine Meinung und etwas zu sagen hat. Es ist eine Situation, die jeder kennt … Weiterlesen

Content Marketing im Mittelstand

Was kann Content Marketing im Mittelstand?

Und was ist das überhaupt? Modewort? Trend? Darüber diskutiert seit Monaten eine gesamte Branche. Werber und PR-Fachleute beanspruchen die neue Disziplin Content Marketing für sich. Und wie meistens liegt die Wahrheit irgendwo in der Mitte. In diesem Fall heißt der gemeinsame Nenner Content, was Neudeutsch für Inhalt ist. Und dieser muss eine Relevanz für die … Weiterlesen

Employer Branding im Mittelstand - PR-Perlen.de

Employer Branding – wo die Arbeitgeberkommunikation im Mittelstand schwächelt

Der Mittelstand in Deutschland ist finanzstark, innovativ und exportorientiert. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie spricht gern vom „Rückgrat der deutschen Volkswirtschaft“. Kein Wunder, denn 99,6 Prozent aller 3,7 Millionen Unternehmen in Deutschland zählen zu den kleinen und mittleren Unternehmen, den KMU (Schätzungen des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn, IfM, 2012). Mit 21 Millionen Beschäftigten und … Weiterlesen

Unternehmenskommunikation im Mittelstand - pr-perlen.de

Mittelstandskommunikation – Wie sie gelingt und was es dafür (noch) braucht

Der Mittelstand, Motor und Rückgrat der deutschen Wirtschaft, hat in Sachen Kommunikation akuten Trainingsbedarf. Zwar erkennen die Unternehmen mehr und mehr den direkten Einfluss von Kommunikation auf den Unternehmenserfolg. Dennoch haben fast 41 Prozent kein festes Budget für Kommunikationsmaßnahmen. Das geht aus der Studie zur Mittelstandskommunikation 2015 hervor. Und obwohl nur noch jedes zweite mittelständische … Weiterlesen

Umzug_Web_Depositphotos_23624129_original

Warum ich heute zum Thema Umzug blogge…

Sind Sie schon einmal umgezogen? Dann können Sie ganz sicher nachempfinden, wie es mir gerade geht. Man freut sich auf das neue und schöne Zuhause. Vor aller Freude steht jedoch erst einmal Stress. Alles will ordentlich verstaut werden, es gibt gefühlt 1000 Dinge zu bedenken. Und auch wenn man noch so sorgsam ist: irgendwas geht … Weiterlesen

Öffentlichkeitsarbeit Medienarbeit - PR-Perlen.de

Wie man als Unternehmensführer richtig mit Öffentlichkeiten umgeht

Kai Diekmann, seines Zeichens Chefredakteur der Boulevardzeitung mit den vier großen Buchstaben, hat unlängst in einem Interview mit der Wirtschaftsjournalistin Ursula Weidenfeld Top-Managern geraten, offensiv und kommunikativ mit Medien umzugehen. Gleichzeitig warnte er Unternehmer vor einer zu starken Selbstinszenierung und empfahl seinem eigenen CEO eine gesunde Distanz zur Öffentlichkeit. Nun kann man von dem Medium … Weiterlesen

Content Strategien in der Unternehmenskommunikation im Mittelstand

Was ist eigentlich Content Marketing?

Ein wenig habe ich schon geschmunzelt als ich bei Andreas Quinkert die Mitteilung über den Aufruf zur Blogparade von Robert Weller las. Content Marketing. Menschen, die beruflich nichts mit Marketing zu tun haben, dürften bei dem Begriff schon die Ohren klingeln. Ist es doch schönster Marketing-Sprech und das bedeutet gemeinhin, mit englischen Begriffen für im Deutschen eher unsexy klingende Themen um sich zu werfen. 

Weiterlesen

Reputation und Krisenkommunikation - PR-Perlen.de

Krise oder was? Wie schnell der gute Ruf in Gefahr geraten kann…

Gerade ein paar Tage ist es her, da hat sich die beliebte Satire-Sendung „heute-show“ einen ziemlich dicken Klops geleistet. Für die Sendung vom 6.2.1015 hat das Team um Oliver Welke ein Statement einer Linken-Politikerin für das „Nachtmagazin“ der ARD so zusammengeschnitten, dass der Eindruck entstand, die junge Dame halte die AfD für die freundlichere Version der NPD. Warum aus dem Fauxpas kein größerer Schaden entstanden ist, nehme ich hier einmal unter dem Aspekt der Krisenkommunikation unter die Lupe.

Weiterlesen